Bettagskonzert CIS 2016

18.09.2016 | Bettagskonzert CIS | Buochs | St. Martinskirche

>Fotogalerie

Die Chorvereinigung CIS (ChöreInnerSchweiz) hat wieder Chöre eingeladen, am Bettagskonzert teilzunehmen. Diesmal fand das Konzert am Sonntag, den 18. September 2016 in der St. Martinskirche in Buochs statt.

Es haben sich verschiedene Chöre aus der Zentralschweiz angemeldet:

Folgende Formationen haben uns mit Ihrem Gesang ein abwechslungsreiches und breites Spektrum präsentiert:

  • Seebuchtchor Buochs-Ennetbürgen
  • Chor Schwarzenberg
  • Männerchor Harmonie Altdorf
  • Vocal Total
  • Luzerner Chor
  • Kirchenchor St. Martin mit Schülerchor Buochs und Ländlerkappelle unter der Leitung von Joseph Bachmann

Bereits zum neunten Mal wurde das Konzert durch die Musikkommission der CIS professionell organisiert und begleitet.

Mit den Darbietungen haben wir einen schönen Einblick bekommen von der Vielfalt der Chorlandschaft der Innerschweiz. Der Luzerner Chor ist mit stattlichen 42 Sängern aufgetreten und hat seine drei Lieder zum ersten Mal an einem Konzert auswendig gesungen, was beim Publikum sehr gut angekommen ist. Die grosse St. Martinskirche war bis auf den letzten Platz besetzt. Zuschauer berichteten von einer eindrücklichen Vorstellung der verschiedenen Chöre und Formationen. Allen Besuchern sein ein herzliches Dankeschön für ihren Besuch.