Offenes Singen mit dem Luzerner Chor am Mo, 2. September 2019

02.09.2019 | 19.00 - 19.50 | Offenes Singen «LUZERN SINGT MIT» | Liedertafelstube, Süesswinkel 8, 6004 Luzern

Kurzkonzept    Booklet    Plakat A3   Zusatzinfos   Video Offenes Singen 8.4.2019   Video Offenes Singen 6.5.2019     Video Offenes Singen 3.6.2019

Mit dem Projekt «Luzern singt mit» und dem Slogan «Gemeinsam singen – glücklich klingen» möchte die Fachstelle Gesundheitsförderung des Kantons Luzern das Singen im Kanton Luzern fördern. Singen wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus, beeinflusst das soziale Verhalten, steigert das Selbstwertgefühl, fördert Zufriedenheit und seelische Ausgeglichenheit.

Die Fachstelle Gesundheitsförderung will mit «Luzern singt mit» insbesondere das «offene Singen» in den Gemeinden des Kantons Luzern unterstützen. Wir sind überzeugt, dass Singen mit Gleichgesinnten, frei und ohne Leistungsdruck einem Bedürfnis vieler Menschen entspricht.

Start der Kampagne ist im April 2019. Bis im Herbst 2019 finden in mehreren Gemeinden «offene Singen» für die Bevölkerung statt. Einer der Höhepunkte der Kampagne ist der Singparcours vom 7. September 2019 im Zentrum von Luzern. Die Kampagne wird in den Jahren 2020 und 2021 ebenfalls durchgeführt.


Auch der Luzerner Chor macht beim Offenen Singen mit, und zwar an folgenden Daten:

Mo, 08. April 2019     Mo, 06. Mai 2019     Mo, 03. Juni 2019     Mo, 02. September 2019      jeweils 19:00-19:50

Das Offene Singen mit dem Luzerner Chor findet in der Liedertafelstube im Süesswinkel 8 (3. Etage) unter der Leitung von Mathias Inauen statt. Das Lokal befindet sich in der Altstadt von Luzern in der Nähe Hirschenplatz / Eseltreppe.


Der Singparcours findet am 7. September 2019 im Zentrum von Luzern statt. Mehr als 20 Chöre,u.a. der Luzerner Chor, singen auf verschiedenen Plätzen der Altstadt. Höhepunkt wird zum Abschluss ein grosses, gemeinsames Singen mit mehreren Hundert Personen auf dem Jesuitenplatz. Mit dem Singparcours will die Kampagne «Luzern singt mit» auf das Singen aufmerksam machen und die Vielfalt der Luzerner Chor-Szene aufzeigen.