Totengedenkfeier 03.11.2018

03.11.2018 | 17. 30 Uhr | Totengedenkfeier | Franziskanerkirche Luzern | anschliessend gemütliches Zusammensein in der Liedertafelstube

Letztjährige Bildergalerie

Der schöne Brauch, unserer lieben Verstorbenen zu gedenken, wird auch 2018, am 3. November, in der Franziskanerkirche Luzern weitergeführt. Bruder Hanspeter Betschart vom Kapuzinerkloster Wesemlin Luzern wird wieder den Gottesdienst leiten und feierlich gestalten. Die Namen der Verstorbenen werden zu Beginn der Feier von Werner Hürlimann, Präsidenten der Bäckerzunft zu Pfistern und Jacques Prêtre vom Luzerner Chor verlesen. Der Luzerner Chor wird die schlichte Feier gesanglich begleiten.

Nach der Feier treffen sich die Mitglieder der Bäckerzunft im Bistro Suter’s Meili und die Luzerner-Chor-Gemeinschaft in der Liedertafelstube.