So 09. Juni 2024 ― Harmonie ohne Grenzen - Gemeinschaftskonzert mit finnischem Chor

09.06.2024 | 17.00 | Lukaskirche Luzern |

Gemeinschaftskonzert vom 9. Juni 2024 unter dem Motto "Harmonie ohne Grenzen"

Konzertflyer    Bildergalerie

Der Luzerner Chor hatte die einmalige Gelegenheit, zusammen mit einem ausländischen Männerchor ein gemeinsames Konzert durchzuführen. Auf eine Anfrage des “Mikkelin Mieslaulajat” aus Mikkeli, einer Kleinstadt aus Finnland, unweit der Hauptstadt Helsinki entfernt, entschieden sich Vorstand und Sänger des Luzerner Chores, dieses Experiment einzugehen. Und siehe da: Dem zahlreichen Publikum wurde ein tolles, musikalisch vielfältiges und abwechslungsreiches Konzert geboten. Nach einem Liederblock, bestehend aus teils bekannten Liedern in Deutsch, Italienisch und Französisch, vorgetragen durch den Luzerner Chor mit seinen 43 Mannen begaben sich anschliessend 20 Sängerfreunde aus dem hohen Norden auf die Bühne und trugen ihre schönen, melodiösen Volkslieder vor. Anschliessend vereinigten sich die beiden Chöre und sangen entweder in Deutscher, Rätoromanischer oder Finnischer Sprache, eingängliche Lieder wie “vo Lozärn gäge Weggis zue” oder die Hymne “Finlandia”. Die einzelnen Stimmregister griffen harmonisch ineinander und bekamen durch die begeisterten Zuhörerinnen und Zuhörer langanhaltenden Applaus. Das Publikum wurde durch zwei Zugaben entschädigt, wobei vor allem das klassische Werk von Ludwig van Beethoven “Die Ehre Gottes aus der Natur”, mitunter durch beachtliche Basstöne unterlegt, sehr gut ankam. Die Protagonisten freuten sich über die gelungene Darbietung. Das Zusammenspiel zweier Chöre, aus sprachlich verschiedenen Ländern und Regionen Europas, gelang ausgezeichnet. Die anschliessende Nachfeier im Hotel Continental war unter anderem gekennzeichnet durch weitere sehr erfrischend, fröhlich und locker vorgetragene Klänge durch unsere nordischen Sängerfreunde. Männiglich war sich einig: Ein Anlass in dieser Art sollte nicht einmaligen Charakter haben. Diese schöne, erfolgreiche, stimmige Begegnung macht in der Tat Lust auf mehr. wt